Lars Ullrich ist ein deutscher Medienkünstler und arbeitet mit zahlreichen Medienpartnern und Kulturinstutionen im nationalen und internationalen Raum zusammen. Seine Arbeitsmethoden umfassen dabei unter anderem Computer Graphics, Software Engineering sowie Computational Design.
In seinen minimalistischen, abstrakten Bildwelten versucht Ullrich, technologisch-wissenschaftliche Innovationen mit künstlerischer Arbeit zu verbinden und so in neue Räume zu überführen.